Ecke-Schüller-Cup: Ein Fußballfest in Bedburg-Hau mit grandiosen Mannschaften!

Am 22. Juni fand in Bedburg-Hau der Ecke-Schüller-Cup statt und lockte zahlreiche junge Fußballtalente auf den Platz.Mit dabei waren auch unsere D-Junioren von JSD Donsbrüggen/Nütterden/Kranenburg, die sich mit sechs weiteren Mannschaften spannende Duelle lieferten.

Ob Alemannia Pfalzdorf D2, KSV Kevelaer D2, JSG SV/SGE Bedburg-Hau D2 und D3 (gleich zweimal am Start!), JSG Kalkar/Wissel/Vynen/Marienbaum, JSG Uedem/Keppeln/Louisendorf D2 - alle Teams zeigten vollen Einsatz und sorgten für jede Menge Fußballfreude.

Zehn Minuten pro Spiel bedeuteten rasante Action und schnelle Tore. Die Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten und feuerten die Mannschaften lautstark an.

Am Ende des Tages stand zwar ein Sieger fest, doch an diesem Turnier ging es vor allem um etwas anderes: Fairplay, Zusammenhalt und die Leidenschaft am Fußball. Alle Mannschaften haben gezeigt, was in ihnen steckt und boten den Zuschauern großartiges Sportsmanship.

Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren des Ecke-Schüller-Cups, die für ein unvergessliches Turnier gesorgt haben. Außerdem möchten wir uns bei allen Eltern, Trainern und Betreuern bedanken, die ihre Mannschaften so tatkräftig unterstützt haben. Ohne euren Einsatz wäre so ein großartiges Event nicht möglich gewesen!

Ecke-Schüller-Cup 2024: Ein Furioses Fussballfest in Bedburg-Hau

Am Samstag, den 22.06.2024 verwandelte sich Bedburg-Hau in ein Mekka des jungen Fußballs. Der Berühmte Ecke-Schüller-Cup 2024 der F1-Junioren lockte acht Mannschaften auf den grünen Rasen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Mit dabei: unsere eigenen F1-Junioren des SV Rindern/Donsbrüggen, die sich voller Tatendrang und Spielfreude dem bunten Treiben anschlossen.

Von Anfang an war die Stimmung elektrisierend. Anfeuerungsrufe und Jubelgeschrei hallten durch die Luft, während die jungen Kicker auf dem Platz ihr Bestes gaben. Dribblings, Pässe, Torschüsse – die Kids zeigten ihr ganzes Talent und zauberten so manches fußballerische Leckerbissen auf den Rasen.

SV Haldern, JSG Emmerich, SGE Bedburg-Hau, JSG Kranenburg/Nütterden, SSV Reichswalde, SV Vrasselt und SV Bedburg-Hau – die Namen der teilnehmenden Mannschaften spiegelten die Vielfalt der Region wider. Doch an diesem Tag stand nicht der Wettstreit, sondern der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Fairplay und gegenseitiger Respekt prägten das Turnier. Die Freude am Fußball stand allen Beteiligten ins Gesicht geschrieben. Trainer, Betreuer und Eltern feuerten ihre Schützlinge an und sorgten für eine großartige Atmosphäre am Spielfeldrand.

Alle Mannschaften hatten ihr Bestes gegeben und jede Menge Spaß gehabt. Der Ecke-Schüller-Cup 2024 war ein voller Erfolg und hat gezeigt, dass der Fußballnachwuchs in unserer Region bestens aufgestellt ist.

Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren des Turniers, die für eine reibungslose Durchführung gesorgt haben. Ohne ihren Einsatz und ihr Engagement wäre dieses großartige Event nicht möglich gewesen. Des Weiteren gilt unser Dank allen Trainern, Betreuern und Eltern, die die jungen Fußballer unterstützen und ihnen die Möglichkeit geben, ihr Talent zu entfalten.

Der Ecke-Schüller-Cup 2024 hat gezeigt, dass Fußball mehr ist als nur ein Spiel. Es ist Leidenschaft, Teamgeist und die Möglichkeit, zusammen etwas Großartiges zu erreichen.

Fazit: Ein rundum gelungenes Turnier, das allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns schon auf die nächste Auflage!

Saisonbericht des SV 06 Donsbrüggen - Abstieg in die Kreisliga C

Leider endet unsere Saison 2023/24 mit dem Abstieg in die Kreisliga C.

Nach einer durchwachsenen Spielzeit, die von Rückschlägen und Niederlagen geprägt war, beenden wir die Saison auf dem 15. Tabellenplatz, dem zweitletzten Platz. Mit 24 Punkten aus 30 Spielen, 41 geschossenen und 90 kassierten Toren,war es eine Saison zum Vergessen.

Trotz des Abstiegs gilt es jedoch den Blick nach vorne zu richten. Auch die besten Mannschaften der Welt erleben Rückschläge und kehren gestärkt aus niedrigeren Ligen zurück. Der SV 06 Donsbrüggen hat das Potenzial, gestärkt aus der Kreisliga C zurückzukommen.

Der Vorstand, die Fans und die Mitglieder des SV 06 Donsbrüggen sind überzeugt, dass die Mannschaft die Kraft und den Willen hat, um in der nächsten Saison wieder anzugreifen.

Leider müssen wir zudem von einigen Spielern Abschied nehmen, die den Verein verlassen werden. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir auf unserer Webseite weitere Informationen zu den Abgängen und den Planungen für die neue Saison geben.

Lasst uns die Köpfe nicht hängen! Ziehen wir aus dieser Saison die richtigen Lehren und starten wir mit vollem Elan in die Vorbereitung auf die nächste Saison. Zeigen wir unseren Gegnern, dass der SV 06 Donsbrüggen zu gut für die Kreisliga C ist!

Zusammen schaffen wir den Wiederaufstieg!

Forza SV 06 Donsbrüggen!

 

Erfolgreiches Turnier der F-Jugend des SV 06 Donsbrüggen

Sonntag, 26.05.2024

Am vergangenen Sonntag fand ein spannendes Fußballturnier für die F-Jugend des SV 06 Donsbrüggen statt. Unsere Jungs zeigten ihr Können auf dem Spielfeld und konnten einige großartige Erfolge erzielen.

Mit dabei waren:

  • Bram
  • Noah
  • Jasper
  • Luka
  • Malte
  • Finn
  • Igor
  • Thore
  • Moritz

Die Jungs hatten sichtlich Spaß und zeigten vollen Einsatz. Sie kämpften fair und zeigten ihr Talent im Teamplay.

Am Ende des Turniers konnte sich die Mannschaft über einen verdienten guten Platz freuen. Die Freude und der Stolz der Spieler und Trainer waren groß.

Nachwuchshoffnung in Donsbrüggen

Dieses Turnier zeigte erneut, dass der Nachwuchs beim SV 06 Donsbrüggen in guten Händen ist. Die Jungs haben großes Potenzial und entwickeln sich stetig weiter.

Der Verein ist stolz auf seine F-Jugend und freut sich auf die weitere Entwicklung der Spieler.

Ein Dankeschön

Der SV 06 Donsbrüggen möchte sich bei allen Trainern, Betreuern und Eltern bedanken, die die Mannschaft so tatkräftig unterstützen. Ohne ihren Einsatz wäre so ein Erfolg nicht möglich gewesen.

Weiter geht's!

Die F-Jugend des SV 06 Donsbrüggen ist hoch motiviert und freut sich auf die nächsten Herausforderungen. In den kommenden Wochen und Monaten stehen weitere Turniere und Freundschaftsspiele auf dem Programm.

Die Hoffnung in Donsbrüggen auf eine erfolgreiche Zukunft der F-Jugend ist groß!

Frühlingshaftes Wetter und beste Stimmung bei der Saisoneröffnung der Radsportler des SV 06 Donsbrüggen.

Am vergangenen Sonntag, den 07.04.2024, läutete die Radsport-Abteilung des SV 06 Donsbrüggen die neue Saison mit einer offiziellen Saisoneröffnung ein.

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen trafen sich die Radsportlerinnen und Radsportler um gemeinsam in die neue Saison zu starten.

 

Vielfalt und Spaß im Vordergrund

Die Radsport-Abteilung des SV 06 Donsbrüggen bietet ein vielfältiges Angebot für alle Radsportbegeisterten, vom gemütlichen Feierabend-Radeln bis hin zu anspruchsvollen Touren. Das Training findet in mehreren Leistungsgruppen statt, sodass jeder Teilnehmer die passende Gruppe für sich finden kann.

 

Neu- und Wiedereinsteiger willkommen

Die Abteilung freut sich immer über neue Gesichter. Interessierte sind herzlich eingeladen, an einem der Trainings teilzunehmen.